mre-netz regio rhein-ahr
Universität Bonn Universitätsklinikum Bonn

Patienteninformationen auf Deutsch und auf anderen Sprachen

Patienteninformationen zu MRE (multiresistente Erreger, Sammelbegriff)

Deutsch, Arabisch, Englisch, Französisch, Russisch, Spanisch, Türkisch
Text und Flyer: Multiresistente Erreger-was Sie darüber wissen sollten, Ärztliches Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ).

Deutsch und z.T. Deutsch/Arabisch und Farsi
Hygienetipps für Kids, Allgemeine Hygienetipps mit ansprechenden Materialien, Zeichnungen, interaktiven Elementen und Tipps für Fachpersonal zur Schulung und Motivation von Kindern.

Deutsch
Umgang mit MRE bei Immunschwäche und Vorerkrankungen:
Simon A, Exner M, Deutsche Leukämie- und Lymphomhilfe (Hrsg.). Infektionen? Nein, danke! Wir tun was dagegen! Vermeidung übertragbarer Krankheiten bei Patienten mit Abwehrschwäche im häuslichen Umfeld. Bonn: 4. Auflage, 2017.
Simon A, Ilschner C, Gebel J, Exner M. Infektionen? Nein, danke! Wir tun was dagegen. Infektionsprävention bei chronisch kranken Kindern im Krankenhaus. Bonn: 3. Auflage, 2017.

Umgang mit MRE in Badegewässern:
FAQ: Antibiotikaresistente Bakterien in Badegewässern des UBA, herausgegeben vom Umweltbundesamt (UBA).

Englisch und andere Sprachen
WHO Poster zu Patientensicherheit, z.B. zu "antimicrobial resistance"

Patienteninformationen zu MRSA (Methicillin-resistenter Staphylococcus aureus)

Deutsch
Zweiseitiger Erregersteckbrief der BZgA (Budeszentrale für gesundheitliche Aufklärung).
MRSA Frage- und Antworten Datenbank des EUREGIO MRSA-net.
MRSA-Kinder.net, Informationsseite für Eltern der Initiative der Pädiatrischen Infektiologie am Universitätsklinikum Bonn und der Deutschen Gesellschaft für pädiatrische Infektiologie (DGPI).
MRSA und Co.- Was Sie über diese Erreger wissen sollten, Webseite und Kurzinformation, Ärztliches Zentrums für Qualität in der Medizin (ÄZQ) im Auftrag von Bundesärztekammer und Kassenärztlicher Bundesvereinigung.
FAQs PVL-MRSA, Charite Berlin.
Flyer MRSA in der Nutztierhaltung, So schützen Sie sich vor Infektionen, und andere Informationen, Downloads Landesamt für Landwirtschaft, Lebensmittelsicherheit und Fischerei Mecklenburg-Vorpommern.
Plattdeutsch, kurzer Patientenflyer MRSA.

Arabisch
Zweiseitiger Erregersteckbrief der BZgA (Budeszentrale für gesundheitliche Aufklärung).

Englisch
Zweiseitiger Erregersteckbrief der BZgA (Budeszentrale für gesundheitliche Aufklärung).
MRSA Informations-Flyer, grün hinterlegt, daher nicht einfach zu kopieren; für Bestellung Kontakt mit dem MRE-Netz Rhein-Main aufnehmen.
Zweiseitiger Aufklärungsbogen des MRSA-net, eine deutsch-niederländische Initiative zu Prävention und Bekämpfung von MRSA, Stand 2008.
Kurzinformationen MRSA und MRSA-Sanierung, „Brief info about MRSA“ und "Information on MRSA Sanitation".
Infectio-Saar-Netzwerk, MRSA Sanierungsplan für Betroffene und Angehörige, 8 Seiten, „The MRSA decolonisation plan for patients and family members".

Französisch
Zweiseitiger Erregersteckbrief der BZgA (Budeszentrale für gesundheitliche Aufklärung).
MRSA-Merkblatt, „Fiche d‘informations sur le SARM destinée aux patients et à leur entourage“.

Italienisch
Zweiseitiger Aufklärungsbogen des MRSA-net, eine deutsch-niederländische Initiative zu Prävention und Bekämpfung von MRSA, Stand 2010.

Kroatisch
Flyer und mehrseitige Merkblätter des Landesgesunheitsamts Baden-Württemberg.

Persisch/ Farsi
Zweiseitiger Aufklärungsbogen des MRSA-net, eine deutsch-niederländische Initiative zu Prävention und Bekämpfung von MRSA, Stand 2008.

Polnisch
Informations-Flyer, grün hinterlegt, daher nicht einfach zu kopieren; für Bestellung Kontakt mit dem MRE-Netz Rhein-Main aufnehmen.
Zweiseitiger Aufklärungsbogen des MRSA-net, eine deutsch-niederländische Initiative zu Prävention und Bekämpfung von MRSA, Stand 2006.

Portugiesisch

Zweiseitiger Aufklärungsbogen des MRSA-net, eine deutsch-niederländische Initiative zu Prävention und Bekämpfung von MRSA, Stand 2006.

Rumänisch
Zweiseitiger Aufklärungsbogen des MRSA-net, eine deutsch-niederländische Initiative zu Prävention und Bekämpfung von MRSA, Stand 2008.

Russisch
Zweiseitiger Erregersteckbrief der BZgA (Budeszentrale für gesundheitliche Aufklärung).
Informations-Flyer, grün hinterlegt, daher nicht einfach zu kopieren; für Bestellung Kontakt mit dem MRE-Netz Rhein-Main aufnehmen.
Zweiseitiger Aufklärungsbogen des MRSA-net, eine deutsch-niederländische Initiative zu Prävention und Bekämpfung von MRSA, Stand 2008.
Kurzinformationen MRSA und Kurzinformation zu MRSA-Sanierung.

Spanisch
Informations-Flyer zu MRSA, grün hinterlegt, daher nicht einfach zu kopieren; für Bestellung Kontakt mit dem MRE-Netz Rhein-Main aufnehmen.
Zweiseitiger Aufklärungsbogen des MRSA-net, eine deutsch-niederländische Initiative zu Prävention und Bekämpfung von MRSA, Stand 2007.

Türkisch
Zweiseitiger Erregersteckbrief zu MRSA der BZgA (Budeszentrale für gesundheitliche Aufklärung).
Informations-Flyer zu MRSA, grün hinterlegt, daher nicht einfach zu kopieren; für Bestellung Kontakt mit dem Netzwerk aufnehmen: MRE-Netz Rhein-Main.
Zweiseitiger Aufklärungsbogen des MRSA-net, eine deutsch-niederländische Initiative zu Prävention und Bekämpfung von MRSA, Stand 2007.
Kurzinformation zu MRSA „Hasta ve hasta yakınları için MRSA hakkında kısa bilgiler“, und Kurzinformation zu MRSA-Sanierung, „MRSA Tedavisi ile İlgili Kısa Bilgiler“.
Infectio-Saar-Netzwerk, MRSA-Merkblatt “Hasta ve hasta yakınları için MRSA broşürü“.

Patienteninformationen MRGN (multiresistente gramnegative Bakterien)

Deutsch
Zweiseitiger Erregersteckbrief zu MRGN der BZgA (Budeszentrale für gesundheitliche Aufklärung).
Patientenflyer zu MRGN des mre-netz regio rhein-ahr.

Arabisch
Zweiseitiger Erregersteckbrief zu MRGN der BZgA (Budeszentrale für gesundheitliche Aufklärung).

Englisch
https://www.infektionsschutz.de/erregersteckbriefe/mrgn.html der BZgA (Budeszentrale für gesundheitliche Aufklärung).

Informations-Flyer zu MRGN, grün hinterlegt, daher nicht einfach zu kopieren; für Bestellung Kontakt aufnehmen: MRE-Netz Rhein-Main.

Französisch
Zweiseitiger Erregersteckbrief zu MRGN der BZgA (Budeszentrale für gesundheitliche Aufklärung).

Informations-Flyer zu MRGN, grün hinterlegt, daher nicht einfach zu kopieren; für Bestellung Kontakt zu MRE-Netz Rhein-Main aufnehmen.

Polnisch
Informations-Flyer zu MRGN, grün hinterlegt, daher nicht einfach zu kopieren; für Bestellung Kontakt mit MRE-Netz Rhein-Main aufnehmen.

Russisch
Zweiseitiger Erregersteckbrief der BZgA (Budeszentrale für gesundheitliche Aufklärung), https://www.infektionsschutz.de/erregersteckbriefe/mrgn.html

Informations-Flyer zu MRGN, grün hinterlegt, daher nicht einfach zu kopieren; für Bestellung Kontakt aufnehmen: MRE-Netz Rhein-Main.

Türkisch
Zweiseitiger Erregersteckbrief der BZgA (Budeszentrale für gesundheitliche Aufklärung), https://www.infektionsschutz.de/erregersteckbriefe/mrgn.html

Informations-Flyer zu MRGN, grün hinterlegt, daher nicht einfach zu kopieren; für Bestellung Kontakt mit MRE-Netz Rhein-Main aufnehmen.

Patienteninformationen zu VRE (Vancomycin-resistente Enterokokken)

Deutsch
Mehrseitiges Merkblatt VRE für Ärzte und Pflegepersonal.

Englisch
Informations-Flyer zu VRE, grün hinterlegt, daher nicht einfach zu kopieren; für Bestellung Kontakt mit MRE-Netz Rhein-Main aufnehmen.

Polnisch
Informations-Flyer zu VRE, grün hinterlegt, daher nicht einfach zu kopieren; für Bestellung Kontakt mit dem Netzwerk aufnehmen: MRE-Netz Rhein-Main.

Russisch
Informations-Flyer zu VRE, grün hinterlegt, daher nicht einfach zu kopieren; für Bestellung Kontakt mit dem Netzwerk aufnehmen: MRE-Netz Rhein-Main http://www.mre-rhein-main.de/informationsflyer.php

Türkisch
Informations-Flyer zu VRE, grün hinterlegt, daher nicht einfach zu kopieren; für Bestellung Kontakt mit dem MRE-Netz Rhein-Main aufnehmen.

Patienteninformationen C. diff. (Clostridioides difficile, Antibiotika-assoziierte Durchfallerkrankung)

Deutsch
Zweiseitiger Erregersteckbrief der BZgA (Budeszentrale für gesundheitliche Aufklärung).

Arabisch
Zweiseitiger Erregersteckbrief zu C. diff. der BZgA (Budeszentrale für gesundheitliche Aufklärung).

Englisch
Zweiseitiger Erregersteckbrief zu C. diff. der BZgA (Budeszentrale für gesundheitliche Aufklärung).

Informations-Flyer zu C. diff., grün hinterlegt, daher nicht einfach zu kopieren; für Bestellung Kontakt mit dem Netzwerk aufnehmen: MRE-Netz Rhein-Main aufnehmen.

Französisch
Zweiseitiger Erregersteckbrief zu C. diff. der BZgA (Budeszentrale für gesundheitliche Aufklärung).

Informations-Flyer zu C. diff., grün hinterlegt, daher nicht einfach zu kopieren; für Bestellung Kontakt mit dem Netzwerk aufnehmen: MRE-Netz Rhein-Main aufnehmen.
Russisch
Zweiseitiger Erregersteckbrief zu C. diff. der BZgA (Budeszentrale für gesundheitliche Aufklärung).

Türkisch
Zweiseitiger Erregersteckbrief zu C. diff. der BZgA (Budeszentrale für gesundheitliche Aufklärung).

Informations-Flyer zu C. diff., grün hinterlegt, daher nicht einfach zu kopieren; für Bestellung Kontakt mit dem Netzwerk aufnehmen: MRE-Netz Rhein-Main aufnehmen.

Patienteninformationen zu Antibiotika und Verantwortungsvollem Umgang mit Antibiotika

Deutsch
Verantwortungsvoller Einsatz von Antibiotika: Atemwegsinfektionen, Harnwegsinfektionen, Ohrenschmerzen, mre-netz regio rhein-ahr.
Antworten auf häufig gestellte Fragen zu Krankenhausinfektionen und Antibiotikaresistenz, Robert Koch-Institut.
Antibiotika: Fragen und Antworten zur Behandlung mit Antibiotika bei Mensch und Haustier, Stand 2015, Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit.
Antibiotika-was Sie wissen sollten bzw. -wenn sie nicht mehr wirken, Ärztlichen Zentrums für Qualität in der Medizin (ÄZQ) im Auftrag von Bundesärztekammer und Kassenärztlicher Bundesvereinigung.
Alle reden von Antibiotika-Resistenzen... Aber was ist das eigentlich? Merkblatt zur Einnahme von Antibiotika der BZgA (Budeszentrale für gesundheitliche Aufklärung).
FAQ: Antibiotikaresistente Bakterien in Badegewässern des UBA, herausgegeben vom Umweltbundesamt (UBA).
Kampagne NRW: Damit Antibiotika auch morgen noch wirken, z.B. "Flyer Antibiotika sinnvoll einsetzen“ (de,engl,türk).
Presseinformation – 12/2019 Minister Laumann: Unser schärfstes Schwert droht stumpf zu werden.

Arabisch
Antibiotics-what you should know, Ärztlichen Zentrums für Qualität in der Medizin (ÄZQ) im Auftrag von Bundesärztekammer und Kassenärztlicher Bundesvereinigung

Englisch
Antibiotics-what you should know, Ärztlichen Zentrums für Qualität in der Medizin (ÄZQ) im Auftrag von Bundesärztekammer und Kassenärztlicher Bundesvereinigung

Französisch
Antibiotiques: Ce qu'il faut savoir, Ärztlichen Zentrums für Qualität in der Medizin (ÄZQ) im Auftrag von Bundesärztekammer und Kassenärztlicher Bundesvereinigung

Russisch
Antibiotika - was Sie wissen sollten, Ärztlichen Zentrums für Qualität in der Medizin (ÄZQ) im Auftrag von Bundesärztekammer und Kassenärztlicher Bundesvereinigung

Spanisch
Antibioticos- lo que usted debe saber, Ärztlichen Zentrums für Qualität in der Medizin (ÄZQ) im Auftrag von Bundesärztekammer und Kassenärztlicher Bundesvereinigung

Patienteninformationen zur Prävention durch Impfung

20 Sprachen, Prävention durch Impfung
RKI Informationen zum Impfen auf 20 Sprachen.

7 Sprachen, Prävention durch Masern-Impfung
Brauche ich eine Masern-Impfung? Informationen des Ärztliches Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ) im Auftrag von Bundesärztekammer und Kassenärztlicher Bundesvereinigung.

Deutsch

Impfinformationen allgemein und nach Altersgruppen der BZgA (Budeszentrale für gesundheitliche Aufklärung).

Masernschutzgesetz ausführliche Informationen des Paritätischen Gesamtverbands Wohlfahrtspflege.

Empfehlungen zu Reiseimpfungen der DTG der Deutschen Gesellschaft für Tropenmedizin und Globale Gesundheit. e.V.)

Reisemidizinische Sprechstunde Köln, Universitätsklinikum Köln.

Reisemedizinische Impfsprechstunde Bonn, Universitätsklinikum Bonn.